Welches Holz kommen zum Einsatz?

Holzschachteln mit Deckel werden häufig aus Sperrhölzern angefertigt. Bei Massiv-Holzkisten überwiegt die Verwendung von Laub- und Harthölzern. Sie kommen häufig als Transportverpackungen zum Einsatz. Vintage-Modelle für den Wohnbereich werden aufwendig gebeizt oder rustikal gestaltet. Die Anbieter versehen sie vielfach mit historischen Metall-Beschlägen oder Lederapplikationen. Auf diese Weise erinnern sie an den Beginn der Verpackungen aus Holz. In der Zwischenzeit sind Holzkisten auch als stapelbare Verkaufsdisplays anzutreffen. Das Holz von der Fichte findet bei der Herstellung von Obststeigen und Bierkisten Anwendung. Sie sind äußerst praktisch. Viele der Kisten sind mit Griffen versehen, dadurch lassen sich auch andere Dinge damit transportieren. Im Handel werden auch Holzkisten aus Recyclingholz angeboten, damit lässt sich nachhaltig für Ordnung sorgen.

Holzbox Holzkiste Holz
Pixabay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.